Was erledige ich wo?

Ausbildungsmöglichkeiten und -bereiche

Bei einer Vollausbildung vermitteln Sie den Auszubildenden alle Ausbildungsinhalte im eigenen Ausbildungsbetrieb.

Bei einer Verbundausbildung schließen sich mehrere, oft kleinere Betriebe, die ihren Auszubildenden nicht alle Inhalte der Ausbildung im eigenen Betrieb vermitteln können, mit anderen Betrieben zusammen, um alle erforderlichen Ausbildungsabschnitte anbieten zu können.

Bei der durch überbetriebliche Kurse ergänzten Vollausbildung soll eine überbetriebliche Ausbildungsstätte die Angebote des Betriebes ergänzen und den Auszubildenden weitere Ausbildungsinhalte und Arbeitstechniken vermitteln.

Ein Teil der Berufsausbildung kann auch im Ausland durchgeführt werden. Die Dauer soll ein Viertel der Gesamtausbildung nicht überschreiten.

Insgesamt gibt es rund 330 verschiedene Ausbildungsberufe aus folgenden Bereichen:

  • kaufmännische Berufe (z.B. Industriekaufleute)
  • dienstleistende Berufe (z.B. Mediengestalter)
  • industriell-technische Berufe (z.B. Industriemechaniker)

Welcher Ausbildungsberuf für Ihren Betrieb infrage kommt, ist abhängig von der Branche, in der Ihr Betrieb tätig ist.

Weiterführende Themen

Ausbildungsmöglichkeiten und -bereiche

Leistungen

Weiterführende Themen

Erklärvideos des Serviceportals Baden-Württemberg

Wie kann ich recherchieren und finden?

Erfahren Sie, wie Sie mit den Suchfunktionen auf dem Serviceportal ganz einfach und schnell alle Informationen zu den von Ihnen gewünschten kommunalen Leistungen finden: welche Behörde ist zuständig? Wer ist mein Ansprechpartner? Wie sind die Öffnungszeiten? Welche Dokumente benötige ich? Kann ich den Vorgang vollständig online abwicklen? So sparen Sie mit dem Serviceportal eine Menge Zeit - und Nerven.

Wie beantrage ich einen Reisepass?

Erfahren Sie, wie Sie sich auf dem Serviceportal Baden-Württemberg (www.service-bw.de) über kommunale Leistungen, wie das Beantragen eines Reisepasses, informieren und diese online abwickeln können.

Wie stelle ich einen Bauantrag?

Erfahren Sie, wie Sie auf dem Serviceportal Baden-Württemberg (www.service-bw.de) ganz einfach einen Bauantrag stellen können, der dann im "virtuellen Bauamt" vollständig digital bearbeitet wird. Der Gang zum Bauamt wird damit überflüssig!