Stellenanzeigen

Aufgabenschwerpunkte:


- Unterhaltung / Pflege des Straßen und Wegenetzes, insbesondere Pflaster- und Plattenarbeiten an Straßen, Gehwegen, Anlagen und Friedhöfen
- Kleinere Asphaltreparaturen im Straßenbereich
- Rinnen und Borde setzen
- Verkehrszeichen Instandhalten und neu setzen
- Baumaschinen führen und bedienen
- Unterhaltungs- und Umbauarbeiten an Gebäuden
- Bereitschaft zum Winterdienst und Einsatzzeiten außerhalb der regulären Arbeitszeit
- Mitarbeit bei sonstig anfallenden Tätigkeiten des Bauhofs


Wir erwarten:


- Eine abgeschlossene Ausbildung als Tiefbaufacharbeiter/in, Maurer/in oder in einem artverwandten Beruf im Baugewerbe mit einschlägiger Berufserfahrung
- Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B und C1/C1E sind erforderlich, Fahrerlaubnis C/CE ist von Vorteil
- Erfahrung im Führen von Baumaschinen
- Teamfähigkeit, Flexibilität und körperliche Belastbarkeit


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an a.herrmann@linkenheim-hochstetten.de.


Bei Fragen zum Verfahren steht Ihnen unser Hauptamtsleiter, Michael Thate, Tel. 07247/80212 oder m.thate@linkenheim-hochstetten.de gerne zur Verfügung. Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Bauhofleiter, Harald Egen (Tel.: 07247/3039, h.egen@linkenheim-hochstetten.de).

Aufgabenschwerpunkte:

 

Die Leitung des Sachgebietes Öffentliche Sicherheit und Ordnung mit den Bereichen Bürgerbüro, Standesamt  und Ordnungsamt inklusive Sachbearbeitung in den Bereichen:

 

  • Staatliche Statistiken
  • Vorbereitung und Durchführung von Wahlen und Abstimmungen
  • Ordnungswesen
  • Verwaltung von Fundsachen/Fundtieren
  • Bearbeitung von Angelegenheiten der Gefahrenabwehr
  • Immissionsschutzrechtliche Maßnahmen (Luft/Lärm)
  • Brandschutz
  • Rettungsdienst
  • Katastrophenschutz, Bevölkerungsschutz


Die stellvertretende Leitung des Hauptamtes, inklusive der Themenbereiche

  • Personal und Organisation
  • Kindertageseinrichtungen und Schulen
  • Zentrale Dienste
  • Soziales
  • Bürgerservice

 

Änderungen bei der endgültigen Abgrenzung des Aufgabengebietes sind noch möglich.

 

Wir erwarten:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts – Public Management bzw. zum Diplom-Verwaltungswirt sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Führungserfahrung
  • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • Teamfähigkeit
  • Qualifikation zum/zur Standesbeamten/beamtin   wünschenswert bzw. die Bereitschaft diese zu erlangen.

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - bitte senden Sie diese bis spätestens 07. Juli 2019 per E-Mail an a.herrmann@linkenheim-hochstetten.de.

 

 

Bei Fragen steht Ihnen unser Hauptamtsleiter, Michael Thate (07247/802-12, m.thate@linkenheim-hochstetten.de )  bzw. unsere Stellv. Hauptamtsleiterin, Lena Grimm (07247/802-13, l.grimm@linkenheim-hochstetten.de )gerne zur Verfügung.

Ihre Aufgaben:

  • Reparatur und Instandhaltung der gemeindeeigenen Gebäude, Wohnungen, Kindergärten und Schulen
  • Elektrische Installationen (neu und Reparaturen)
  • Elektrische Geräteprüfungen nach DGUV-V3 inkl. Dokumentation

 

 

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroinstallateur bzw. Elektroniker
  • Eigeninitiative, hohes Engagement und Zuverlässigkeit sowie ein freundliches Auftreten gegenüber unseren Bürgerinnen und Bürgern
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem intakten Team
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD (EG 6)

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis spätestens 07.07.2019 per E-Mail an a.herrmann@linkenheim-hochstetten.de .

 

Bei Fragen zum Verfahren steht Ihnen unser Hauptamtsleiter, Michael Thate,

Tel.: 07247/80212 oder m.thate@linkenheim-hochstetten.de  gerne zur Verfügung.

 

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Stellv. Bauamtsleiter Matthias Wagner, Tel. 07247/80217 oder m.wagner@linkenheim-hochstetten.de .

Auf der Suche nach einer sympathischen Verwaltung für die Praxisphase?

Wenn Sie im Rahmen Ihres Public Management Studiums an der Hochschule Kehl oder Ludwigsburg auf der Suche nach einer modernen und sympathischen Gemeindeverwaltung für Ihre Praxisphase sind, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir haben Plätze in folgenden Bereichen:

  • Organisation, Personal, Informationsverarbeitung
  • Ordnungsverwaltung
  • Wirtschaft und Finanzen, öffentliche Betriebe
  • Kommunalpolitik, Führung im öffentlichen Sektor

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht der Hochschule, Beurteilungen Einführungspraktikum und Zeugnis des Einführungslehrgangs) per E-Mail an e.farischon@linkenheim-hochstetten.de.

Wir versuchen Sie immer nur dann einzusetzen, wenn die Ämter zu der gewünschten Zeit Aufgaben oder Projekte haben denen Sie sich widmen können. Nennen Sie uns also unbedingt den genauen Zeitraum und den Bereich in dem Sie eingesetzt werden möchten.

Von Bewerbungen in Papierform bitten wir abzusehen und möchten Sie darauf hinweisen, dass keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Telefonische Auskünfte erhalten Sie ebenfalls bei Frau Farischon unter der Rufnummer 07247 - 802 223.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Praktikumsplatz während der Schulzeit gesucht?

Für Informationen hierzu steht Elena Farischon zur Verfügung - entweder per Mail unter e.farischon@linkenheim-hochstetten.de oder telefonisch (07247 - 802 23).

Von Bewerbungen in Papierform bitten wir abzusehen und möchten darauf hinweisen, dass keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt.