Bürgerhaus mieten

Das Bürgerhaus in Linkenheim-Hochstetten entstand zusammen mit der Rathauserweiterung im Jahr 1988 nach einem Entwurf des örtlichen Architekten Dipl.-Ing. Tilo Dressel. Es bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten im Bereich von gesellschaftlichen, kulturellen und politischen und auch privaten Veranstaltungen.

Das Portal und damit der Haupteingang des Bürgerhauses mündet über eine Treppe auf die Rathausstraße. Das Bürgerhaus verfügt im Erdgeschoss über einen variabel gestaltbaren Saal, eine Bühne, zwei Künstlergarderoben, eine Gastroküche, das Foyer mit Sektrondell sowie sanitäre Anlagen (auch behindertengerechte). Je nach Saalgröße und Bestuhlungsvariante finden Gesellschaften bis ca. 700 Personen im Bürgerhaus Platz.

Zum Obergeschoss gelangt man über eine großzügige Treppe, dort befinden sich die Empore im Saal und der Balkon zum Foyer. Über einen geräumigen Aufzug sind EG und OG neben dem Küchentrakt vertikal verbunden. Die Empore verfügt ebenso über eine kleine Kaffeeküche. Hier befindet sich auch das Regie- und Mischpult für Licht- und Tontechnik.

Im Untergeschoss sind zwei Räumlichkeiten unterschiedlicher Größe sowie Umkleide- und Duschräume für Damen und Herren untergebracht. Diese werden ausschließlich von Vereinen und anderen Gruppierungen genutzt und sind außerdem über einen separaten Zugang über die Westseite zugänglich.

Über die S-Bahnlinie S1/S11 - Haltestelle "Rathaus" -, ist das Bürgerhaus optimal an den ÖPNV angebunden. Aber auch als Individualverkehr kann man das Bürgerhaus sehr gut zu erreichen, es stehen rund 100 Pkw-Stellplätze im näheren Umfeld zur Verfügung.

Neben eigenen Veranstaltungen der Gemeinde und den jährlich wiederkehrenden Aktivitäten der Kulturvereine soll das Bürgerhaus auch der hiesigen Bevölkerung zur Feier von privaten Anlässen zur Verfügung stehen.
Sie finden zu Ihrer Orientierung hier ein Antragsformular, die Benutzungsordnung samt AGB und die Entgeltübersicht, die einer Vermietung zugrunde gelegt werden.

360 Grad Panorama-Aufnahmen vom Bürgerhaus:

Ansprechpartner

Fragen, Anregungen und Terminabsprache an: