Der Gemeinderat

Nach der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg sind die Verwaltungsorgane einer Gemeinde der Gemeinderat und der Bürgermeister.

Der Gemeinderat in Linkenheim-Hochstetten besteht aus 18 ehrenamtlich tätigen Gemeinderäten und dem Bürgermeister als Vorsitzenden.

Der Gemeinderat ist das Hauptorgan der Gemeinde. Die Gemeinderäte sind ehrenamtlich tätig und werden alle fünf Jahre von den Bürgern der Gemeinde gewählt. Die letzte Gemeinderatswahl war am 25.05.2014.

Der Bürgermeister ist der Vorsitzende des Gemeinderates und leitet die Gemeindeverwaltung. Er vertritt die Gemeinde nach außen und wird alle acht Jahre von den Bürgern gewählt.

Der Gemeinderat beschließt zusammen mit dem Bürgermeister in öffentlichen und nichtöffentlichen Sitzungen über alle wichtigen Angelegenheiten der Gemeinde.

Weitere Informationen zu den Gemeinderäten finden Sie hier.
Informationen zum Bürgermeister finden Sie hier.